DHBW: Forschungsprojekte am Innovationscampus Empfingen vorgestellt

Die Duale Hochschule des Landes-Baden-Württemberg:

Mit ehrlicher Technik wollen die Brüder Gallatz der MWI Micro Wave Ignition AG überzeugen und präsentierten am 4. Dezember 2017 den geladenen Besucherinnen und Besuchern des Innovationscampus Empfingen, darunter Winfried Hermann, Verkehrsminister des Landes Baden-Württemberg, ihre Innovation – eine Mikrowellenzündung. „Ein schönes Beispiel für den Empfinger Innovationscampus“, wie Professor Hartmuth Diery, Leiter des Campus Horb der DHBW Stuttgart, findet.

Artikel in DHBW Campus Horb

Campus Horb der DHBW Stuttgart und der Innovationscampus Empfingen vereinbaren Zusammenarbeit

Zum Start in die Adventszeit trafen sich am 01. Dezember 2017 Campusleiter Prof. Dr. Hartmuth Diery, Armin und Volker Gallatz der MWI Micro Wave Ignition AG sowie Hubert Grosser, Geschäftsführer des Innovationscampus Empfingen, um ihre Absicht einer Zusammenarbeit im Bereich kooperative Forschung zu vereinbaren.

Artikel in DHBW Campus Horb

European Commission verleiht Status „Seal of Excellence“

Brüssel, 28.11.2017

Certificate delivered by the European Commission, as the institution managing Horizon 2020, the EU Framework Programme for Research and Innovation 2014-2020

The project proposal 804524, MWI:

Make diesel engines clean and economical – Micro Wave Ignition for a
clean and ultra-efficient volume ignition of internal combustion engines

Submitted under the Horizon 2020’s SME instrument phase 2 call H2020-SMEInst-2016-2017 (H2020-SMEINST-2-2016-2017) of 18 October 2017 in the area of SMEInst-10-2016-2017

Small business innovation research for Transport and Smart Cities Mobility by MWI Micro Wave Ignition AG, 72186 Empfingen, Germany, following evaluation by an international panel of independent experts

WAS SCORED AS A HIGH-QUALITY PROJECT PROPOSAL
IN A HIGHLY COMPETITIVE EVALUATION PROCESS

This proposal is recommended for funding by other sources since Horizon 2020 resources available for this specific Call were already allocated following a competitive ranking.

 

Seal of excellence Document

DBU : Mikrowellenzündung mit Zukunftspotenzial

Die DBU – Deutsche Bundesstiftung Umwelt – in Ihrem Newsticker:

Der Micro Wave Ignition AG (MWI) aus dem baden-württembergischen Empfingen gelang es, die prinzipielle technische Machbarkeit der Mikrowellenzündung zu zeigen: In einem DBU-finanzierten Vorprojekt wurden durch Mikrowellen schnell ablaufende exotherme Reaktionen innerhalb des Kraftstoff-Gemisches ausgelöst, wie sie für eine Verbrennung typisch sind.

Artikel der DBU

NEWS & PRESSE

Hier finden Sie in chronologischer Ordnung Neuigkeiten und Pressemeldungen rund um das Unternehmen